Sie sind hier:

Veranstaltungen > Wenn Briefe bleiben - eine Ehe im Krieg (1939-1944)

Donnerstag, 18.11.2010, 19:00 - 21:00 Uhr

Wenn Briefe bleiben - eine Ehe im Krieg (1939-1944)

Die katholisch geprägten Anna und Willi Hausen aus Köln haben sich in der langen Zeit ihrer Trennung mehrmals wöchentlich geschrieben, ihre Liebe, ihren Glauben, ihre Ängste und Sorgen, ihre Fragen an die Zukunft. Als ihre Liebe begann und der Krieg ausbrach, waren sie 23 und 25 Jahre alt. 1944 ist Willi gefallen. Ihre Beziehung lebt in ihren Briefen, die sowohl von Willi als auch von Anna sämtlich erhalten sind, an die zweitausend Stück.

[zurück]