Sie sind hier:

Veranstaltungen > Tagesfahrt zur Museumsinsel Hombroich

Tagesfahrt zur Museumsinsel Hombroich

Das Museum Insel Hombroich bietet Kunst, Architektur und Natur. Der Düsseldorfer Kunstsammler Karl-Heinrich Müller konzipierte in Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern auf dem Gelände eines verwilderten Parks an der Erft ein Museum, in dem seine umfangreiche Kunstsammlung in dezentralen Ausstellungspavillons im Dialog mit der umgebenden Natur präsentiert wird. Die zweistündige Führung durch die Kunstsammlung und den Park hat die Kunsthistorikerin Dr. Gabriele Broens übernommen. Die Exkursion ist auf 25 Teilnehmer begrenzt. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Im Preis enthalten ist der Imbiss am rustikalen Buffet in der Cafeteria des Museums.

Fotos: Museum Insel Hombroich, Auenlandschaft © Tomas Riehle/Arturimages / Raketenstation Hombroich, Haus für Musiker (2013), Architektur: raimund Abraham © Tomas Riehle/Arturimages

[zurück]