Sie sind hier:

Veranstaltungen > 2-Tagesfahrt nach Baden-Baden, Schwarzenberg und Mannheim „1. Frida Kahlo und 2. die Medici“

Mittwoch, 08.05.2013 - Donnerstag, 09.05.2013

2-Tagesfahrt nach Baden-Baden, Schwarzenberg und Mannheim „1. Frida Kahlo und 2. die Medici“

Die Fahrt führt uns zuerst nach Baden-Baden, wo wir das Frida-Kahlo-Museum besuchen werden. Eine Führung durch die Ausstellung wird uns die Künstlerin und ihr Leben näher bringen. Die umfangreichste Frida Kahlo Sammlung In der Dauerausstellung im Kunstmuseum Gehrke-Remund werden wir das Lebensumfeld sowie das künstlerische Gesamtwerk von Frida Kahlo sehen. Dazu gehören 116 der insgesamt 146 Gemälde. Diese werden jetzt in Baden-Baden so real und lebendig gezeigt, als hätte Frida Kahlo ihr Atelier nur für einen Augenblick verlassen. Als Besucher können wir Frida Kahlos Gemälde und ihr Umfeld intensiv erleben. Neben ihren Gemälden sehen wir auch Kleider und Schmuck. Außerdem ist dort der Lebensmittelpunkt von Frida Kahlo und ihrer Familie, die Casa Azul (das Blaue Haus), und ihr Garten mit der aztekischen Pyramide neu entstanden.

 Den ersten Tag der Fahrt werden wir bei einem Abendessen im Hotel Sackmann in Baiersbronn-Schwarzenberg und vielleicht am Kaminfeuer an der Bar beschließen.

Am zweiten Reisetag fahren wir nach dem Frühstück nach Mannheim zur Ausstellung über die Medici. Im Internetauftritt des Museums steht dazu folgender Text: Die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen blicken mit der Ausstellung "Die Medici - Menschen, Macht und Leidenschaft" hinter die Kulissen einer der berühmtesten Familien der Welt. Vom Gründungsvater Giovanni di Bicci bis zur letzten Medici, Kurfürstin Anna Maria Luisa von der Pfalz.

[zurück]